Flachprodukte aus Kohlefaser, eine Referenz im Baugewerbe
Startseite > Produkte > Karbon-Flachprodukte

Pultrudierte Verbundwerkstoffe : Carbon-Flachprodukte

Neben der Produktion von Carbonstäben bietet Toray Carbon Fibers Europe eine Reihe von pultrudierten Flachprodukten aus Carbon an. Unsere Flachprodukte aus Carbonfaser werden für die Verstärkung von Bauwerken und bei der Gestaltung neuer Architekturprojekte eingesetzt. Leicht, widerstandsfähig und einfach zu verarbeiten, sind sie eine ideale Lösung für komplexe Umgebungen.

Toray CFE plats carbone contenu

Flachprodukte aus Carbonfaser: entwickeln, errichten, verstärken

Unsere Flachprodukte werden mit den hochresistenten mittelmoduligen Carbonfasern der Serie Torayca ® hergestellt.

Hergestellt aus der hochfesten Torayca® -Carbonfaser T700, bieten die Flachprodukte vom Typ “S” einen Mindest-Zugmodul von 160 GPa. Unsere Flachlaminate vom Typ “M” werden aus Torayca® T800 Mittelmodul-Carbonfaser hergestellt. Sie wiederum weisen ein Zugmodul von mindestens 200 GPa auf.

Sie sind in Dimensionen von 1,2 bis 20mm Stärke und von 10 bis 150 mm Breite verfügbar.

Unabhängig von Ihrer Anwendung sind die Vorteile unserer Torayca®-Carbonfaser-Flachprodukte vielfältig:

  • Leichtgewichtigkeit
  • Starrheit
  • Langlebigkeit
  • Ermüdungs- und Korrosionsbeständigkeit
  • Mechanische Eigenschaften
  • Installationsfreundlichkeit

Unsere Auswahl an Harzen: eine passende Lösung für Ihr Projekt

Toray Carbon Fibers Europe hat eine breite Palette von Pultrusionsharzen entwickelt, die perfekt mit Torayca®-Carbonfasern kompatibel sind: Epoxid, Polyester, Vinylester, Polyurethan. Diese Harztypen werden für spezifische Anforderungen an Aussehen, Farbe, Schlagfestigkeit, Feuerbeständigkeit, Temperaturbeständigkeit und Biokompatibilität eingesetzt.

Harzart Eigenschaften
Standard-Epoxid Tg 110°C, guter Preis/Leistungskompromiss
Hochtemperatur-Epoxid Tg 250°C, hohe Beständigkeit gegen thermische Oxidation
Vinylester Korrosions- und Alkalibeständigkeit
Polyurethan Stoßfestigkeit
FST-Epoxid (Brandschutz) Beständigkeit gegen Feuer, Rauch, Toxizität
Phenol Feuerbeständigkeit

Aufmachung und Verfügbarkeit

Toray Carbon Fibers Europe verpackt Ihre Flachprodukte aus Carbonfasern je nach deren Dicke:

  • kleiner als 2 mm: in fortlaufender Länge aufgerollt.
  • größer als 2 mm: in Streifen zu je 12 Metern

Unsere Flachprodukte aus Torayca®-Carbonfaser können spannungsfrei gewickelt oder gebogen werden (bis zum 110-fachen ihres Durchmessers), ohne die Materialeigenschaften zu beeinträchtigen.

Toray Carbon Fibers Europe kann auf Anfrage und je nach der benötigten Menge bestimmte zusätzliche Optionen anbieten:

  • Bedrucken der Flachprodukte im Siebdruckverfahren (Logo, Kundenreferenz, Chargennummer, etc.)
  • Spezifische Oberflächenbehandlung für die anschließende Verklebung
  • Spezifische Peel-Ply oder PST-Schutzfolien

Die meisten unserer Flachprodukte- Referenzen werden auf unseren Pultrusionsanlagen hergestellt. Unsere Verkaufsberater und Techniker stehen Ihnen gerne für Zusatzinformationen zur Verfügung.

Achtung

Unsere Kohlenstofffasern und Verbundwerkstoffe sind kontrollierte Produkte. Für den Export dieser Produkte außerhalb der Europäischen Union ist eine Ausfuhrgenehmigung erforderlich, die von den zuständigen Behörden in Ihrem Land erteilt wird. Die Erzeugnisse, die Sie unter Verwendung unserer Kohlenstofffasern und Verbundwerkstoffe herstellen, können ebenfalls der Exportkontrolle unterliegen.

Für weitere Informationen beachten Sie bitte die geltenden europäischen Vorschriften.